Die Lebensbetrachterin

Fotografie und Lebendigkeit

Dinge zum Leuchten bringen

Vom Bauchgefühl zum Vertrauen

Die Kamera begleitet mich seit dem 13. Lebensjahr.

Ich habe in Berlin, Hamburg und Köln Photowalks mitgemacht. Nach ein paar Stunden des Gehens begann ich ein Bauchgefühl der Vertrautheit für Stadt zu bekommen.

Da war ich plötzlich nicht mehr in einer anonymen fremden Stadt und staunte, wie sie begann vor meiner Kamera mit ihrer verborgenen Schönheit zu leuchten.

2015 habe ich in einem Projekt für ein Buch „Den Südstern schmecken“ mit Aufnahmen dazu beigetragen.